Unternehmensmesse der FH Münster

viadee stellt sich den Studierenden vor.

Die viadee hat sich am 17. November 2015 erneut als Aussteller auf der Unternehmensmesse des Fachbereichs Wirtschaftsinformatik der Fachhochschule Münster beteiligt. 18 Unternehmen sowie zahlreiche Studierende des Bachelorstudiengangs nahmen teil. Die Messe bildet jedes Jahr den Auftakt im Bewerbungsprozess für die curricularen Praxisphasen der Studierenden.

Die viadee IT-Unternehmensberatung ist schon seit vielen Jahren Partner der FH Münster. Neben den guten Beziehungen zu den Wirtschaftsinformatikern der FH Münster besteht auch eine Hochschulkooperation mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement der Uni Münster. "Die Zusammenarbeit mit Hochschulen ist eine klare Win-Win-Konstellation", erklärt Dr. Frank Köhne, zuständig für Hochschulkooperationen der viadee. "Die Studierenden sammeln durch Praktika und Abschlussarbeiten in Unternehmen wichtige Praxiserfahrungen, die sie beim Einstieg ins Berufsleben weiterbringen. Wir sichern uns gleichzeitig gute Kontakte zu Kandidaten und Absolventen. In Zeiten des Fachkräftemangels in der IT ist das ein wichtiger Baustein in unseren Recruiting-Prozessen."

Am 10. November 2015 referierte Dr. Frank Köhne beim wöchentlich stattfindenden ERCIS-Lunchtime-Seminar und berichtete dabei über den vielzitierten Unterschied zwischen Theorie und Praxis: er stellte in seinem kurzweiligen Vortrag die bemerkenswertesten und damit überraschendsten Erkenntnisse aus echten BPM-Projekten gegenüber seiner Erwartungshaltung als Absolvent des Studiengangs Wirtschaftswissenschaften vor.

>> zum Arbeitgeberprofil von viadee

Ihr Arbeitgeberprofil & Ihre Stellenangebote

Präsentieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber und profitieren Sie von der authentischen Darstellung Ihres Unternehmens samt offener Stellenausschreibungen.

Weitere Informationen

Stellenangebote aufgeben & Ihre Zielgruppe erreichen

Geben Sie Ihre einzelnen Stellenangebote auf, nutzen Sie Stellenangebotspakete oder nutzen Sie für Ihre vielen Stellenausschreibungen unsere Stellenangebots-Flatrate.

Stellenanzeige aufgeben