«Beste Arbeitgeber im Münsterland 2016»

Die Gewinner des regionalen Wettbewerbs 2016 wurden feierlich ausgezeichnet.

Das Great Place to Work® Institut Deutschland hat die Gewinner des regionalen Unternehmenswettbewerbs "Beste Arbeitgeber im Münsterland 2016" bekannt gegeben. Die Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten der WL Bank in Münster statt.

Preisträger in der Kategorie der Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern sind in diesem Jahr die Münsteraner IT-Beratungshäuser viadee Unternehmensberatung (Platz 1) und GuideCom (2), die GWS - Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme aus Münster (3) sowie das Caritas-Behindertenwohnheim Marienheim Wettringen (4). Bei den Unternehmen mit weniger als 50 Beschäftigten konnten sich die klara Apotheke aus Münster (Platz 1), das Münsteraner IT-Beratungsunternehmen Seidel & Friends Consulting (2), das Johannes Hospiz Münster (3) und der Softwarehersteller mediaBEAM aus Ahaus (4) erfolgreich auf der Liste der besten Arbeitgeber im Münsterland platzieren. Ausgezeichnet wurden die Unternehmen für ihre besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber.

Vorausgegangen war der Auszeichnung eine unabhängige Prüfung der Arbeitsplatzkultur der Unternehmen durch das Great Place to Work® Institut. Bewertungsbasis war eine Befragung der Mitarbeiter der Unternehmen zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Führung, Vertrauen und Teamgeist in der Zusammenarbeit, berufliche Entwicklung, Gesundheitsförderung und Life-Balance, Identifikation mit der Arbeit und Bindung an den Arbeitgeber. Zudem wurde das Management der Unternehmen zu den Maßnahmen der Personalarbeit befragt.

Gute Arbeitsplatzkultur als Wettbewerbsvorteil

In den ausgezeichneten Unternehmen des Münsterlandes sagen die Mitarbeiter im Durchschnitt zu 89 Prozent "Alles in allem ist dies ein sehr guter Arbeitsplatz" und würden ihren Arbeitgeber guten Bekannten auch zu 86 Prozent weiterempfehlen. In vergleichbaren Unternehmen in Deutschland ist dies durchschnittlich nur zu 65 bzw. 57 Prozent der Fall. Zudem bestätigen bei den Preisträgern drei Viertel der Mitarbeiter (72%), dass die Führungskräfte gute Arbeit und besonderen Einsatz anerkennen, während dies in "normalen" Unternehmen in Deutschland durchschnittlich nur jeder Dritte tut (36%). Auch in vielen weiteren Bereichen der Arbeitsplatzkultur liegen die Ergebnisse der diesjährigen besten Arbeitgeber im Münsterland weit über dem Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen.

"Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges, respektvolles und faires Management und ein hohes Engagement bei der Entwicklung einer von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägten Arbeitsplatzkultur", sagte Andreas Schubert, Geschäftsführer bei Great Place to Work® Deutschland, bei der feierlichen Preisverleihung. "Gute und attraktive Arbeitgeber profitieren von einer deutlich stärkeren Motivation und Bindung ihrer Mitarbeiter und sind damit wirtschaftlich erfolgreicher. Zugleich haben sie wichtige Vorteile auf dem umkämpften Fachkräftemarkt."

www.arbeitgeber-muensterland.de war bei den Feierlichkeiten vor Ort und gratuliert allen Gewinnern recht herzlich.

Weitere attraktive Arbeitgeber im Münsterland finden Sie unter: Arbeitgeberprofile

Fotos & Pressemeldung: Fotostrecke Great Place to Work Veranstaltung 2016 - greatplacetowork.de/beste-arbeitgeber-muensterland-2016

Ihr Arbeitgeberprofil & Ihre Stellenangebote

Präsentieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber und profitieren Sie von der authentischen Darstellung Ihres Unternehmens samt offener Stellenausschreibungen.

Weitere Informationen

Stellenangebote aufgeben & Ihre Zielgruppe erreichen

Geben Sie Ihre einzelnen Stellenangebote auf, nutzen Sie Stellenangebotspakete oder nutzen Sie für Ihre vielen Stellenausschreibungen unsere Stellenangebots-Flatrate.

Stellenanzeige aufgeben