Clemens Lammers GmbH & Co. KG

QUALITÄT BEWEGT HEUTE UND IN ZUKUNFT

Das Q-vier-Prinzip der Clemens Lammers GmbH & Co. KG

Lammers steht für Qualität in allen Feldern elektrischer Antriebstechnik und bietet Ihnen ein vollstufiges Leistungspaket. Mit unseren über 100 MitarbeiterInnen am Standort Rheine haben wir uns zum Marktführer in der Region entwickelt.

Qualität ist Auslöser und Ziel für jede unserer Entscheidungen – seit 1946: Jeder unserer Arbeitsschritte, Prozesse und Leistungen trägt wie ein Prägezeichen das „Q“ für Qualität. Deshalb übernehmen wir Verantwortung – für Ihre Produktionsanlagen, Ihre Produkte und Ihre Antriebe.

Als größter Fachbetrieb für Antriebstechnik und Marktführer in der Region realisieren wir sämtliche mechanischen und elektrischen Bearbeitungsschritte bei uns im Haus. Das nennen wir Vollstufigkeit.

Unser Q-Vier-Prinzip:
Antriebstechnik, Sonderantriebe, Service & Instandhaltung, Diagnostik.

Erst in ihrer konsequenten Verzahnung miteinander liefern sie Ihnen die Qualität, für die wir bekannt sind und geschätzt werden. Selbstverständlich mit bewährten Zertifizierungen und Zulassungen, wie z. B. ISO 9001-2008, OHSAS 18001, Ex-Zulassungen, Marine-Klassifikationen etc.

Kurze Wege, klare Verantwortlichkeiten und optimierte Prozesse gewährleisten Effizienz und Effektivität. Durch unsere hohe Ausbildungsquote und die kontinuierliche Schulung unserer Fachkräfte nehmen wir die Verantwortung für unsere über 100 MitarbeiterInnen und unseren Standort wahr.

Auf 30.000 Quadratmetern orientieren wir uns an Zukunftsfähigkeit und Wachstum. Auch in Zukunft werden wir als starker Partner mit Ihnen auf Augenhöhe zusammenarbeiten. Mit der orts- und zeitunabhängigen Vernetzung von Menschen, Maschinen und Prozessen werden neue Möglichkeiten und Anforderungen auf uns zukommen.

Wir sind bereit – in der Technik und im Denken.

Qualität durch Teamarbeit

Wir wissen, dass wir Qualität nur im Team – in Zusammenarbeit mit qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – erreichen. Darum bilden wir selbst aus und bieten den erfahrenen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, sich in Schulungen weiterzuentwickeln.

Qualität ist für uns Antrieb und Verpflichtung zugleich. Dieses Prinzip verfolgen wir entschlossen weiter – heute, morgen und in Zukunft.

 

Die Ausbildung junger Menschen genießt in unserem Unternehmen einen hohen Stellenwert, um dem kontinuierlichen Bedarf an kompetenten Fach- und Führungskräften gerecht zu werden. Qualität kommt nicht von heute auf morgen – darum bauen wir auf langfristige Beschäftigung und ein angenehmes Betriebsklima. Unser breites Leistungsspektrum eröffnet viele spannende Karrierechanen in unterschiedlichen Bereichen. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten und werden auch Sie Teil des Teams!
Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche Ausbildung, in der Sie verschiedene Fachabteilungen durchlaufen. Das Montieren und Reparieren von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen durch eine systematische Fehlersuche bilden den Kern der Ausbildung. Sie übernehmen Aufgaben im Bereich der Demontage und Montage sowie der Inbetriebnahme und der Instandhaltung elektrischer Maschinen und Antriebssysteme. Dabei analysieren Sie individuelle Kundenanforderungen, führen Fehleranalysen durch und konzipieren passende Antriebe. Sie nehmen Maschinen- und Wickeldaten auf und stellen die benötigten Wicklungen selber her.

Insbesondere werden Sie in den folgenden Bereich eingesetzt:
  • Demontage/Montage: In dieser Abteilung erfolgen Tätigkeiten im Rahmen der Demontage, Befundung und Montage von elektrisch umlaufenden Maschinen und einzelnen Bauteilen. Desweiteren finden Montagearbeiten vor Ort beim Kunden statt.
  • Zerspanung: Hier erfolgt das Drehen, Fräsen und Auswuchten einzelner Komponenten.
  • Prüffeld: Die Eingangs-, Zwischen- und Ausgangsprüfung der Antriebe und Wicklungen erfolgen hier mit verschiedenen Mess- und Diagnosegeräten.
  • Wickelei: Bei neuen und zu reparierenden Antrieben werden in dieser Abteilung die entsprechenden Wicklungen berechnet, eingebracht und geprüft.

Die betriebliche Ausbildung wird durch den schulischen Teil ergänzt. Unsere Auszubildenden besuchen blockweise die Berufsschule in Münster und nehmen an überbetrieblichen Unterweisungen teil.

Sie könnten die perfekte Ergänzung und Verstärkung für unser Team sein, wenn Sie:

  • handwerkliches Geschick mitbringen
  • sich für komplexe technische Zusammenhänge und Naturwissenschaften interessieren
  • sich für das Zusammenspiel von Elektrik und Mechanik begeistern
  • sich darauf freuen, in einem Beruf mit innovativer Technik zu arbeiten
  • Spaß am Umgang mit Menschen haben
  • Lust auf eine 3 1/2-jährige Ausbildung haben - in einem Betrieb, der sich dynamisch entwickelt
Durch die unterschiedlichen Fachabteilungen, die Sie während der Ausbildung durchlaufen, erhalten Sie detaillierte Einblicke in das Berufsbild der Industriekaufleute. Als Industriekaufmann/-frau befassen Sie sich im Unternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Der Einsatz in den verschiedenen Abteilungen bietet Ihnen die Möglichkeit, die kaufmännischen Bereiche kennenzulernen und herauszufinden, wo Ihre individuellen Neigungen und Stärken liegen.

Insbesondere folgende Abteilungen werden Sie während der Ausbildung kennenlernen:
  • Vertrieb: In dieser Abteilung erfolgt beispielsweise die Erstellung von Angeboten, das Führen von Kundengesprächen, die Erfassung von Handelsaufträgen und die Erstellung von Auftragsbestätigungen.
  • Faktura: Aufgaben wie die Erstellung von Rechnungen und die Bearbeitung von Reklamationen zählen zu dieser Abteilung.
  • Einkauf / Import: Hier erfolgt zum Beispiel die Beschaffung von Elektromotoren, die Beschaffung benötigter Norm- und Zukauf-Teile, das Einholen, Prüfen und Vergleichen von Angeboten, die Kontrolle von Auftragsbestätigungen, die Rechnungs-Eingangsprüfung sowie die Rechnungskontierung.
  • Buchhaltung / Controlling / Personal: In diesem Bereich erfolgt die Bearbeitung von Geschäftsvorgängen für das Rechnungswesen sowie die Bearbeitung von Vorgängen des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens, das Anfertigen von Statistiken sowie die Ableitung und Auswertung von Kennzahlen, die Erstellung von Reisekostenabrechnungen, Tätigkeiten im Rahmen der Personalzeit- und Betriebsdatenerfassung sowie in Bezug auf die Bearbeitung eingehender Bewerbungen, etc.
  • Produktmanagement: Die technische Dokumentation, das Katalog- und Normenwesen, die Erstellung von individuellen Zeichnungen und Maßblättern erfolgen hier mit verschiedenen EDV-Programmen.
Die betriebliche Ausbildung wird durch den schulischen Teil ergänzt. Unsere Auszubildenden besuchen 2x wöchentlich die Berufsschule in Rheine. Außerdem finden monatliche Schulungen im Unternehmen statt; hierbei werden jeweils Einzel-Themen in der Tiefe bearbeitet.

Sie könnten die perfekte Ergänzung und Verstärkung für unser Team sein, wenn Sie:
  • gut mit Menschen umgehen können und einen Beruf mit viel Kundenkontakt suchen
  • sich für komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren
  • sich darauf freuen, mit modernen EDV- und Kommunikationsmitteln zu arbeiten
  • Lust auf eine 3-jährige Ausbildung haben (Verkürzung möglich) – in einem Unternehmen, das sich dynamisch entwickelt
Ob in der Schulzeit oder während des Studiums – praktische Erfahrungen sind wichtig und meist entscheidend für den beruflichen Werdegang. Sie haben die Möglichkeit erste Einblicke zu sammeln und können entdecken, wo Ihre persönlichen Interessen und Neigungen liegen.

Wir bieten Ihnen sowohl freiwillige Praktika als auch vorgeschriebene Schülerpraktika im Rahmen der Berufsorientierung in einem Zeitraum von ein- bis drei Wochen in unserem kaufmännischen oder gewerblichen Geschäftsbereich an. Auch Studierende haben die Möglichkeit, vorgeschriebene Praktika im Rahmen des Studiums bei uns zu absolvieren.
Blog
Preview blog lammers thumb

Team der Clemens Lammers GmbH begrüßt sieben Auszubildende

Auch in Zukunft setzt Lammers auf die eigene Ausbildung von Nachwuchskräften.

mehr

Ihr Arbeitgeberprofil & Ihre Stellenangebote

Präsentieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber und profitieren Sie von der authentischen Darstellung Ihres Unternehmens samt offener Stellenausschreibungen.

Weitere Informationen

Stellenangebote aufgeben & Ihre Zielgruppe erreichen

Geben Sie Ihre einzelnen Stellenangebote auf, nutzen Sie Stellenangebotspakete oder nutzen Sie für Ihre vielen Stellenausschreibungen unsere Stellenangebots-Flatrate.

Stellenanzeige aufgeben